Freie Bestatterwahl - Sie allein entscheiden

Bitte bedenken Sie immer, dass keinerlei Verpflichtung besteht, ein bestimmtes Bestattungsunternehmen zu beauftragen, ganz gleich, wo und unter welchen Umständen der Tod eingetreten ist, welche Bestattungsart gewünscht wird und auf welchem Friedhof die Bestattung stattfinden soll.

Die Wahl des Bestatters steht Ihnen immer frei. Dies gilt auch, wenn hilfreich erscheinende Personen in Krankenhäusern, Seniorenheimen oder an sonstigen Orten versuchen, Sie zur Auswahl eines bestimmten Bestatters zu bewegen. Sie sind grundsätzlich frei in Ihrer Entscheidung.

Eine erste Orientierung bei der Wahl eines Bestatters kann das Markenzeichen des Bundesverbandes Deutscher Besttatter geben, denn leider gibt es keine Zugangsbeschränkungen zu unserem Beruf. Wir legen dennoch besonderen Wert auf Qualifikation und Ausbildung, damit wir Angehörige in einer schwierigen Zeit nicht nur einfühlsam und menschlich, sondern auch kompetent und mit aktuellem Fachwissen begleiten können.